Ein Fax der “Datenschutzauskunft-Zentrale” macht derzeit die Runde und wird massenhaft an Gewerbetreibende verschickt. Tenor: Man “müsse” seinen Gewerbebetrieb für einen Basisdatenschutz nach DS-GVO erfassen lassen. Es handelt sich natürlich um eine Abzock-Methode, mit der Gewerbetreibende in eine Kostenfalle gelockt werden sollen. Das Fax bitte sofort vernichten und auf keinen Fall unterschreiben und zurückfaxen!